Barf mit Plan

Ernährungsberatung für Hund und Katze

Ernährungsberatung BARF

Zertifizierte Ernährungsberatung Barf

Als zertifizierte Ernährungsberaterin für Hund und Katze mit Schwerpunkt BARF stehe ich Ihnen zur Seite bei allen Fragen rund um das Thema BARF. Ich erstelle individuelle BARF-Futterpläne, die optimal auf die Bedürfnisse Ihres Tieres abgestimmt sind. 


Sie bekommen keinen Futterplan von der Stange, sondern einen maßgeschneiderten und individuellen Plan, der die Bedürfnissen Ihres Tieres, wie Aktivität, Alter, Größe, eventuelle Unverträglichkeiten, und Krankheiten etc. berücksichtigt.

BARF Menü

Gesunde und artgerechte Ernährung ist nicht kompliziert.

Mit einem maßgeschneiderten BARF-Futterplan, der die besonderen Bedürfnisse Ihres Tier berücksichtigt, haben Sie ein Instrument zur Hand, mit dem Sie Ihr Tier bedarfsdeckend und artgerecht ernähren können. 

Welpen und Kitten BARFen

Viele Hunde- und Katzenbesitzer würden ihre Welpen oder Kitten gerne von Anfang an einer gesunde und artgerechte Ernährung ermöglichen, sind aber verunsichert, ab wann sie die Welpen oder Kitten BARFen können und haben Angst vor einer Unterversorgung. Eine gesunde Ernährung ist besonders in der Wachstumsphase für die Tiere wichtig, damit sie sich prächtig entwickeln zu können. BARFen ist bereits im frühen Welpen- bzw. Kitten-Alter möglich, und schützt Ihr Tier z. B. vor möglichen Unverträglichkeiten oder vor zu schnellem Wachstum. Der BARF-Ernährungsplan für Welpen und Kitten beinhaltet eine Betreuungszeit bis zum 6. Lebensmonat. Den Futter-Plan passe ich laufend dem Wachstum und den Bedürfnissen Ihres Tieres an. 

Welpen BARFen

Ausschlussdiät

Bei Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien von Hunden und Katzen ist eine Ausschlussdiät, der einzige sichere Weg um festzustellen, welche Bestandteile der Fütterung eine Reaktion auslösen.


Bluttests sind zur Bestimmung von Unverträglichkeiten oder Allergien nicht geeignet, da diese Tests nicht aussagekräftig sind. Denn werden Antikörper auf Futterbestandteile nachgewiesen, bedeutet dies nur, dass das Tier schon einmal Kontakt zu diesen Stoffen hatte, aber man darf nicht daraus schließen, dass das Tier auch eine Allergie dagegen aufweist.


Um sicher zu ermitteln, auf welches Futtermittel das Tier reagiert, beginnt man die Ausschlussdiät mit einer Fleisch- und einer Gemüsesorte, die das Tier bisher noch nicht gefressen hat. Nach acht bis zwölf Wochen sollte sich eine Verbesserung der Symptome aufzeigen. Während dieser Zeit ist es unerlässlich nichts anderes zu füttern, das bedeutet auch keine Leckerlies oder Reste vom Tisch oder aus dem Napf der anderen tierischen Mitbewohner. 


Nach dieser Phase wird eine neue Komponente, z. B. eine neue Gemüsesorte oder Fleisch eines anderen Tieres, dass der Hund oder die Katze bereits zuvor bekam, hinzugefügt. 


Als zertifizierte Ernährungsberaterin begleite ich Sie bei diesem Prozess und erstelle nicht nur einen Futterplan, sondern beantworte Ihre Fragen und helfe bei Unsicherheiten oder Rückschlägen. 

BARF-Leistungen und Pläne im Detail:

  • Erstellen eines BARF Futterplanes für:
    •    gesunde Tiere
    •    erkrankte Tiere
    •    trächtige und laktierende Hündinnen und Katzen
    •    für Welpen/Kitten und Junghunde
    •    zur Gewichtsreduktion
    •   Ausschlussdiät
  • Überprüfung Ihres bestehenden Futterplanes, ggf. Optimierung

  • Überprüfung von Nahrungsergänzungen

In meiner Beratung ist enthalten:


  • Individuell auf Ihr Tier abgestimmter Futterplan
  • Ausführliche Erläuterungen zum Futterplan
  • Beantwortung Ihrer Fragen während der Betreuungszeit
  • Umfangreiche Informationen zum BARFen
  • Auswahl passender Nahrungsergänzungsmittel mit möglichen Bezugsquellen
  • Einkaufsliste

Barf mit Plan

Ernährungsberatung für Hund und Katze

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:


Jaqueline Santos
Barf mit Plan
Gartlager Weg 3 b
49086 Osnabrück

Zertifiziert

Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

© 2019, Barf mit Plan, Jaqueline Santos

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren